Annas Weblog


“We were on a break!” … actually we are on a break…
December 13, 2008, 3:33 pm
Filed under: Friends | Tags:

Due to a lot of ongoing things (currently) I am not willing to maintain this blog on a regular basis until New Years. However, (<- the probably most often used word in my thesis) this is just a quick note for the interested few lot:

I will be “home for Christmas“, probably arriving around the 20th and staying until the 28th or 29th. If some of you are also in the area and keen to meet up for a cup of tea or a few quiet routes in the climbing gym, please call or leave me a message at my familys place. 

From the 29th on we will be in Berlin – very likely including a half day visit at the local climbing gym and a half day visit in E-town. If someone would like to take a walk with me through the botanical garden … or just join in for a sit in the park with some hot chocolate, you’re welcome. We’ll be probably heading back on the 1st of January in the late afternoon.

I wish you a merry Christmas & Godspeed for the next year, y’all! Frohe Weihnachten & ein fulminant großartiges neues Jahr! Joyeux noel & une nouvelle année 09 super extraordinaire!

click

“So I’m told, so the story goes,
The people he knew were
Less than golden hearted
Gamblers and Robbers
Drinkers and Jokers, all soul searchers
Like you and me 
Like you and me
 […]”

Dave Matthews – Christmas Song

Advertisements


The Usual Madness auf YouTube
December 8, 2008, 11:20 pm
Filed under: The usual madness | Tags: , , , ,

Innerhalb von kürzester Zeit und quasi wie von Zauberhand hat Stephan den Film hochgeladen und mit Englischen Untertiteln versehen. Damit gibt es The Usual Madness nun auch auf YouTube. Da weitere Filme geplant sind, lohnt sich auch die Anschaffung eines eigenen YouTube-Channels: MHC Production.

Hier geht’s zum Film…

Continue reading



Der alltägliche Wahnsinn am Tag danach
December 8, 2008, 11:55 am
Filed under: The usual madness | Tags: , , ,

Es war ja schon ein wenig nervenaufreibend. Der Samstag, ein gefülltes Programm aus einer Reihe von antizipierten und weniger antizipierten Punkten, fing zum Beispiel damit an, dass ich morgens erst einmal die Küchenspüle auseinander schraubte … wer braucht schon einen Klempner? …

Continue reading



Organisatorische Hinweise
December 5, 2008, 12:04 pm
Filed under: The usual madness

Liebe Anreisende und befreundete E.O.F.T. – Besucher,

hier ist ein bisschen etwas von einem Plan für morgen, damit das Telefon mal still steht: Die Filmleute / Restaurantgänger treffen sich entweder um 14:30 Uhr bei mir (für alle, die noch einen Weihnachtsmarktbummel wünschen) oder um spätestens 18:00 Uhr im besprochenen Restaurant an der Überwasserkirche (Parkplätze gibt’s am Hindenburgplatz):

bild-1

 

 

 

 

 

 

Aller-, allerspätestens treffen wir uns um 19:45 im H1

Bis dahin! Bringt eure Tanzschuhe mit, denn danach ist der Abend noch lange nicht vorbei :).



Stephan und das Interview

Wie immer, wenn man einen großen Preis gewinnt *räusper* oder irgend etwas passiert, was so … in der Form … nicht vorhersehbar war, interessiert sich die Presse dafür, was auch immer die Presse für einen Blogger sein mag.

Continue reading