Annas Weblog


The Usual Madness auf dem Bergsport-Open-Air im schönen Sachsen
June 24, 2009, 11:58 pm
Filed under: The usual madness | Tags: ,

Ich hätte nicht gedacht, dass ich The Usual Madness jemals noch mal auskramen würde, aber ich tu’s. Heute bekam ich einen Anruf. Man möchte den Film auf dem Bergsport Open Air in Böhlitz bei Wurzen (tiefstes Sachsen) zeigen. Ich habe ja gesagt und damit gibt’s den alltäglichen Wahnsinn auch in der Heimat. Na sowas. Wer mich / uns gern begleiten würde: Es ist der 04. / 05. September 2009. Vielleicht sehen wir uns da. 🙂



The Usual Madness wird Vorfilm für “Man on Wire” im Cinema
January 13, 2009, 5:27 pm
Filed under: The usual madness | Tags: , , , ,

Philippe Petit, ein verrückter Franzose, der in den 70er Jahren mit seinem Drahtseilakt zwischen den Twin Tours des World Trade Centers die geschäftigen Straßen von Manhattan staunend erstarren ließ, hat nun sein eigenes Denkmal gesetzt bekommen. Die Dokumentation “Man on Wire” läuft ab nächste Woche regulär im Cinema Münster. The Usual Madness wird den Film am Sonntag, den 25.01. um 13:00 Uhr als Vorfilm eröffnen.

Für 10 Filmleute gibt’s Karten ermäßigt für 3,90 Euro. Wer kommen möchte, den bitte ich einfach kurz den Namen als Kommentar in diesen Post zu schreiben. Die beste Freundin der Welt und ich werden mit Sicherheit anwesend sein. Die besten Co-Produzenten der Welt sicher auch. 😉



The Usual Madness auf YouTube
December 8, 2008, 11:20 pm
Filed under: The usual madness | Tags: , , , ,

Innerhalb von kürzester Zeit und quasi wie von Zauberhand hat Stephan den Film hochgeladen und mit Englischen Untertiteln versehen. Damit gibt es The Usual Madness nun auch auf YouTube. Da weitere Filme geplant sind, lohnt sich auch die Anschaffung eines eigenen YouTube-Channels: MHC Production.

Hier geht’s zum Film…

Continue reading



Der alltägliche Wahnsinn am Tag danach
December 8, 2008, 11:55 am
Filed under: The usual madness | Tags: , , ,

Es war ja schon ein wenig nervenaufreibend. Der Samstag, ein gefülltes Programm aus einer Reihe von antizipierten und weniger antizipierten Punkten, fing zum Beispiel damit an, dass ich morgens erst einmal die Küchenspüle auseinander schraubte … wer braucht schon einen Klempner? …

Continue reading



Organisatorische Hinweise
December 5, 2008, 12:04 pm
Filed under: The usual madness

Liebe Anreisende und befreundete E.O.F.T. – Besucher,

hier ist ein bisschen etwas von einem Plan für morgen, damit das Telefon mal still steht: Die Filmleute / Restaurantgänger treffen sich entweder um 14:30 Uhr bei mir (für alle, die noch einen Weihnachtsmarktbummel wünschen) oder um spätestens 18:00 Uhr im besprochenen Restaurant an der Überwasserkirche (Parkplätze gibt’s am Hindenburgplatz):

bild-1

 

 

 

 

 

 

Aller-, allerspätestens treffen wir uns um 19:45 im H1

Bis dahin! Bringt eure Tanzschuhe mit, denn danach ist der Abend noch lange nicht vorbei :).



Stephan und das Interview

Wie immer, wenn man einen großen Preis gewinnt *räusper* oder irgend etwas passiert, was so … in der Form … nicht vorhersehbar war, interessiert sich die Presse dafür, was auch immer die Presse für einen Blogger sein mag.

Continue reading



Und der Preis für den besten Kletterfilm geht an …

Continue reading